Donnerstag, 28. Januar 2016

Neuer Lieblingspulli nicht nur für mich!

Als ich im Netz bei aennie eine spitzenmäßige Malou von Kibadoo kombiniert mit den Taschen des Lady Serena-Schnitts gesehen habe, da wußte ich, dass ich dieses Teil unbedingt auch brauche. Ich habe mir also den Malou-Schnitt gekauft und los gings. Verkürzt - geändert - überlegt ob Kapuze oder Kragen - habe mich dann für die Kragenversion entschieden und das ist dabei rausgekommen.



Die Malou ist mein absoluter Lieblingspulli, da lag es natürlich nahe, dass unsere Jüngste auch eine wollte. Also habe ich ihr einen Partnerpulli genäht. Den Schnitt Lou hatte ich Euch ja schon hier vorgestellt. Das Ergebnis - der Pulli ist auch Nadines absolutes Lieblingsteil.



Es war schwierig uns beide zusammen vor die Linse zu bekommen. Denn entweder ist ihr Pulli in der Wäsche oder meiner, oder was noch erschwerend dazu kam, dass das Wetter überhaupt nicht mitspielte. Heute passte alles, also hier kommen dann noch wir beide....



So, mal schauen, was heute bei Rums so los ist. Ich brauche dringend neue Anregungen für mich.
Verlinken werde ich auch bei Meilitsache, und Anregungen werden natürlich auch dort wieder eingeholt. Ich wünsche Euch eine kreative Zeit.



Dienstag, 17. November 2015

Frei Schnauze

hab ich mal schnell ein Stirnband für Vanessa gestrickt. Die Nadeln hatte ich schon länger nicht zwischen den Fingern, weil es mich einfach nicht gereizt hat zu stricken. Jetzt hab ich wieder mehr Lust dazu, was wohl auch der Jahreszeit zu verdanken ist.
Vanessa hat ihre Wünsche geäußert, wie das Stirnband auszusehen hat und es für gut befunden. Ich hoffe es gefällt Euch auch.


Ich hab mir jetzt ein tolles freies Collagen-Progi runtergeladen, damit meine Fotos doch etwas besser rüberkommen. So, und nun ab damit zu Creadienstag.....

Freitag, 23. Oktober 2015

Eine schnelle Sveja zwischendurch

Den Schnitt Sveja von Kibadoo hab ich schon ganz lange und war - wenn ich mich recht erinnere - der erste Schnitt, den ich von Claudia gekauft habe. Er passt so gut und ist immer noch aktuell. Als ich neulich bei meinem Stoffdealer war, konnte ich an dem Eulenstoff nicht vorbei....




Passenden Stoff für die Patches hatte ich noch. Unsere Jüngste fühlt sich total wohl in ihrer neuen Sveja. 

Mittwoch, 14. Oktober 2015

Lou von Kibadoo

ist meine neueste Errungenschaft. Ich habe nach einem Hoodie-Schnitt gesucht wo bei der Kapuze vorne ein "großer Übertritt" - sagt man das so? - ist. Also habe ich mir den Lou-Schnitt von Frau Liebstes geleistet und ihn etwas abgeändert.

Nach dem Ausdrucken hab ich alles geklebt und geschnitten. Und dann habe ich die Schnitteile aufgeteilt. Hierzu habe ich einen gekauften Pulli meiner Ältesten zum Vorbild genommen. In der Länge habe ich ihn um gut 15 cm gekürzt. Und das ist das Ergebnis. Ach ja - die Bündchen sind wieder die Daumenlochbündchen vom BeeCool von BeeKiddy. Unsere Jüngste liebt diese Bündchen. Gerade meinte sie zu mir, ob ich ihr die Bündchen jetzt immer drannähen würde - klar, wenn es dazu passt......

Hier das Ergebnis - ich weiß die Fotos sind nicht besonders, aber ich wollte das Ergebnis unbedingt zeigen. Draußen ist es dunkel und da es in der nächsten Zeit auch nur regnen soll, gibt es die schönen Fotos erst später.





Ich hoffe, der Pulli gefällt Euch genauso gut wie mir. Was man auf den Fotos nicht sieht ist, dass die Kapuze auch mit dem Sternenstoff gefüttert ist (nur mal so am Rande).

Ich verlinke diesen Post mal mit dem CreaDienstag und schau gleich mal, was es dort Neues gibt.

Dienstag, 13. Oktober 2015

Zum Geburtstag

hat meine Jüngste sich was "Selbstgemachtes" gewünscht. Natürlich bin ich da sofort in unseren Stoffladen und hab mein überfülltes Stofflager zum Bersten gebracht - grins. Ich hab den BeeCool-Schnitt von BeeKiddy schon länger hier liegen gehabt und der bot sich an.

Am Kragen hab ich gefrickelt kann ich euch sagen. Aber es ist ganz gut geworden. Er passt gut über den Kopf - obwohl sie so eine "dicke Rübe" hat.



Die Daumenlochbündchen kamen jetzt gerade recht, so friert sie nicht so beim Fahrradfahren.



Den Schnitt werde ich ganz bestimmt noch einmal nähen. Ich war ja auch schon beim Erwachsenenschnitt BeeWave von der Passform begeistert. Und kann mich auch hier nur wiederholen. Er passt wie angegossen.  So nun noch schnell zum Creadienstag mal schauen, was es da so gibt....

Dienstag, 25. August 2015

Ein Geschenk

zum dritten Geburtstag von einer kleinen lieben Freundin - das schreit doch gerade dazu ein besonderes Geschenk zu nähen. Fine steht total auf Filly-Pferde. Also hab ich mich im www umgeschaut und überlegt, wie ich so ein tolles Geschöpf auf Stoff bringen kann.


Dies ist das Ergebnis. Es ist nicht ganz perfekt, weil meine Maschine beim Horn meinte, sie müsste den Stoff fressen - grrrrrrr. Ich konnte es retten - Gott sei Dank. Da steckte nämlich schon viel Arbeitszeit drinne.

Das Geschenk ist schon übergeben und es ist auch sehr gut angekommen.


Das ist der Sveja-Schnitt von Kibadoo. Der ist mir beim Durchschauen meiner "wenigen" Schnitte, die ich habe - grins - mal wieder in die Hände gefallen. Den werde ich für unser Schulkind auch noch mal verwenden. Schnell zu nähen und super Passform.






Ich habe dieses Shirt nur einmal genäht und auch nur für private Nutzung.


Ich hoffe es gefällt Euch. Nun werde ich mal schauen, was es sonst noch so beim CreaDienstag zu sehen gibt.

Donnerstag, 19. März 2015

Lotty

ist nun auch bei uns eingezogen. Ein wirklich toller Schnitt. Hab ihn aus einem alten Pulli von unserer Mittleren genäht. Dann hab ich doch tatsächlich einen passenden Stoff für das Top in meinen Stoffbergen gefunden - grins.


(ein Lächeln mit Wackelzahn - hängt nur noch am seidenen Faden)


Ich denke, ich werde noch eine Lotty nähen, aber oben den Ausschnitt nicht mehr ganz so weit machen. Ansonsten passt alles super. Bin begeistert.


Schnitt: Lotty von Kibadoo